Crowd Testing Anbieter / Dienstleister im deutschsprachigen Raum

Crowdsourcing Network

Crowdsourcing Network (© gubh83 – Fotolia.com)

Anbieter für Crowd Testing Softwaretests
In diesem Beitrag werden einige der bekanntesten Anbieter für Crowdtesting aufgelistet und deren Leistungen kurz beschrieben:

Crowd Testing
ist eine schnelle und effiziente Form, Software und Web-Anwendungen zu testen. Wenn ein Unternehmen eine Software entwickelt, sollte diese problemlos auf verschiedenen Endgeräten funktionieren. Doch insbesondere im Bereich der Webanwendungen gibt es sehr viele Nutzer mit unterschiedlichsten Geräten, die die Programme jeweils unterschiedlich umsetzen. Daher sollte die Software auf allen verschiedenen Geräten getestet werden. Dies wäre jedoch sehr umständlich und kostenintensiv. Für viele Apps, die im Internet angeboten werden, kann das Crowd Testing eine Lösung sein. Dies bedeutet, dass die Software von vielen verschiedenen Nutzern im Internet getestet wird. Um Crowdtesting durchführen zu lassen, ist es notwendig, ein Unternehmen zu suchen, das das Crowd Testing organisiert und mit vielen verschiedenen Testern zusammenarbeitet. Da die Übertragung der Daten über das Internet stattfindet, ist es auch kein Problem, mit Unternehmen aus dem Ausland zusammenzuarbeiten. Um die Kommunikation zu vereinfachen, ist es jedoch sinnvoll, Unternehmen aus dem deutschsprachigen Raum zu beauftragen, also aus Deutschland, aus Österreich oder aus der Schweiz. Diese Auswahl ermöglicht es den Kunden, die besten Anbieter auszuwählen und so die Software zuverlässig und kostengünstig testen zu lassen. Hier sollen die wichtigsten Unternehmen aus diesem Gebiet vorgestellt werden.


TESTTailor aus Köln
testtailorTESTTailor ist ein junges, internationales Unternehmen aus Köln, erreichbar über die Webseite www.testtailor.com. Das zentrale Produkt von TESTTailor ist eine Crowdtesting-Plattform, über die Kunden ihre Webseiten und Apps von Testern aus der ganzen Welt auf diversen Endgeräten testen lassen können. Das Crowdtesting umfasst Aspekte wie Usability, Funktionalität, Rechtschreibung und Design, um mobile Anwendungen kundenfreundlich zu gestalten. TESTTailor geht aber noch einen wichtigen Schritt weiter und bietet seinen Kunden 360-Grad-Qualitätssicherungslösungen, wie beispielsweise QA-Prozessberatung und Hilfe bei der Zusammenführung von Distributed Teams. Das Unternehmen analysiert jede Problemstellung gemeinsam mit dem Kunden, um anschließend eine maßgeschneiderte Lösung (Tailor-made Solution) anbieten zu können. Solch eine Lösung könnte eine frühzeitige QA-Prozessberatung mit anschließendem Crowdtesting umfassen.

Die Zukunft sieht TESTTailor nicht nur auf dem deutschen und europäischen Markt, sondern vor allem auf dem asiatischen Markt. Die beiden Gründer Adarsh Mehta, gebürtiger Inder, und Martin Denizet, Franzose mit perfekten Chinesisch-Kenntnissen, bringen die besten Voraussetzungen dazu mit, TESTTailor international am Markt zu platzieren.


Die Testbirds GmbH in München
Das Unternehmen Testbirds ist im Internet über seine Homepage www.testbirds.de zu erreichen. Testbirds verfügt über eine große Anzahl an potenziellen Nutzern und kann so Tests garantieren, die den Nutzern der Zielgruppe genau entsprechen. Dabei bietet Testbirds unterschiedliche Testformen an. Eine Möglichkeit ist es, die Tester einfach verschiedene Fehler suchen zu lassen. Die Crowd findet zuverlässig funktionale Fehler, kann auf notwendige inhaltliche Korrekturen eingehen oder einfach einen Rechtschreibfehler finden. Die Kunden können darüber hinaus auch Usability-Reports anfordern. Dabei schreiben die Tester einen detaillierten Bericht über die Nutzung der Software aus Sicht eines potenziellen Kunden. Die dritte Möglichkeit besteht darin, funktionale Tests durchführen zu lassen. Dabei werden bestimmte Testfälle definiert, die die Tester nach klar vorgegebenen Regeln abarbeiten müssen. Testbirds zeichnet sich dadurch aus, dass das Crowdtesting-Unternehmen die Dienstleistungen stets auch an individuelle Kundenwünsche anpassen kann.


Die testCloud GmbH in Berlin
Auf der Seite www.testcloud.de bietet die TestCloud GmbH aus Berlin ihr Angebot an. Auch hier findet der Kunde gute Möglichkeiten zum Test der Software. Für den Test einer Website garantiert testCloud beispielsweise, dass das Webangebot auf allen gängigen Betriebssystemen mit den verschiedenen Browsern getestet wird. So kann der Kunde die große Zahl an möglichen Kombinationen in diesem Bereich mit einem einzigen Testauftrag abdecken. Auch im Bereich der Mobile Apps werden die Programme der Kunden auf verschiedenen Geräten mit unterschiedlichen Betriebssystemen getestet. Dabei kommen neben den aktuellen Versionen stets auch ältere Modelle zum Einsatz.


Applause (ehem. Testhub) in Berlin
Der amerikanische Crowdtester uTest hat den deutschen Crowdtester testhub GmbH aus Berlin am 5.5.2014 übernommen. Seit diesem Zeitpunkt firmieren beide unter dem neuen Namen Applause (www.applause.com). Laut der Berliner Morgenpost „…entsteht Europas größtes Crowdtesting-Netzwerk: mit 140.000 Testern in 200 Ländern, sieben Jahren Erfahrung in dieser Branche und mehr als einer Million Testberichten“ (Zitat).
Der Berliner Crowdtester bietet auf Basis von über 15.000 Testern für mittlerweile mehr als 400 Kunden Crowdtesting-Dienstleistungen an und war schon vor der Übernahme einer der führenden Crowdtesting-Anbieter weltweit. Das Leistungsspektrum umfasst sowohl Usability Testing als auch Quality Assurance. Getestet werden können Apps, Webseiten, Spiele und alle anderen Softwareprodukte. Die Lösungen des Unternehmens sind den Kundenanforderungen entsprechend konfigurierbar und preislich variable gestaltet. Sowohl kleine Unternehmen als auch größere Firmen erhalten, Ihren Bedürfnissen angepasste, qualitativ hochwertige Testlösungen. Die Testing-Plattform der Berliner ermöglicht es jedem Kunden außerdem rund um die Uhr selbst Tests zu starten und bietet ebenfalls einen automatisierten Export für Bugs nach JIRA, Redmine und andere Systeme.


Die PASS Technologies AG in Zürich
Einer der größten Anbieter im deutschsprachigen Raum für Crowd Testing ist die Pass Technologies AG, die unter www.passbrains.com erreichbar ist. Das Schweizer Unternehmen bietet viele verschiedene Tests im Bereich der Sicherheit, der Funktionalität, der Kompatibilität und der Usability an. So kann der Kunde genau den Test durchführen lassen, den er benötigt. Ein weiterer Vorteil ist die sehr umfangreiche Crowd dieses Anbieters, die Tester aus mehr als 50 Ländern umfasst. Insbesondere mehrsprachige Projekte können daher bei diesem Anbieter sehr gut getestet werden.


RapidUsertests von Userlutions UG in Berlin
Die Idee für RapidUsertests (rapidusertests.com) entstand im Jahr 2010, als die Gründer als wissenschaftliche Mitarbeiter der Kompetenzinitiative Usability folgendes feststellten: Für fast alle Webseitenbetreiber ist Usability ein wichtiger Wettbewerbsfaktor. Meist steht jedoch zu wenig Geld und Zeit zur Verfügung, um groß angelegte Usability-Tests in Auftrag zu geben. RapidUsertests wurde entwickelt, um diese Probleme zu lösen. Nutzertests können nun zu einem Bruchteil der Kosten und des Zeitaufwandes einer klassischen Usability-Studie durchgeführt werden.

Der Betreiber von RapidUsertests ist die Userlutions UG, ein Spin-Off der Humboldt-Universität zu Berlin. Seit Sommer 2011 ist RapidUsertests online und kann zahlreiche namhafte Kunden zu seinen Auftraggebern zählen. Im Frühjahr 2011 wurde die Idee mit dem Gründerpreis IKT der Bundesregierung ausgezeichnet, es folgten 2012 der Innovationspreis IT der Initiative Mittelstand, sowie eine Auszeichnung bei „Deutschland – Land der Ideen“.